12 Stundenturnier in der Beachhalle Neukölln

Am Samstag, dem 3. Januar 2009, Spielbeginn 11.00 Uhr, limitiert auf 12 Mannschaften, Einschreibegebühr 30 € pro Team.
Gespielt wird Triplette, ein Auswechselspieler pro Team ist möglich.

Modus:
Es wird in zwei Sechsergruppen gespielt, jeder gegen jeden. Danach spielen die beiden Erstplatzierten der Gruppen über Kreuz Halbfinale und Finale.
Die Drittplatzierten der beiden Gruppen spielen um Platz 5 und 6 usw.


Zeitfenster

1. Partie 11.00–12.15 Uhr
2. Partie 12.30–13.45 Uhr
3. Partie 14.00–15.15 Uhr
4. Partie 15.30–16.45 Uhr
5. Partie 17.00–18.15 Uhr

dannach Abendesssen von 18.20–19.15 Uhr
Halfinals 19.30-20.45 Uhr

Spiele um die Plätze 6–12 ebenfalls von 19.30–20.45 Uhr

Das Finale beginnt um 21.00 Uhr

Zwischendurch gibt es belegte Brötchen und zum Abend einen Eintopf für kleines Geld. Rot- und Weißwein sowie Ricard werden auch erhältlich sein. Alle anderen Getränke können bei den Betreibern der Beachhalle gekauft werden.

Preisgeld bei 12 Teams

1. Platz180 €
2. Platz 90 €
3. Platz 45 €
3. Platz 45 €

Turnierausrichter Werner Bauer und Christian Hempel. Anmeldungen nur bei Christian per E-Mail oder im Salatgarten. Wir bitten um Vorkasse.

Und so findet ihr das Boulodrome Kreuzberg

U-Bahn:

Hermannplatz, Schönleinstr. und Görlitzer Bahnhof.

 

Bus:

M29 Haltestelle Ohlauer Str.


Login


1. BCK bei facebook
Impressum
Datenschutz