Nun ist auch der Norden beim Grand Prix d’ Allemagne würdig vertreten. Das 18. Holstentorturnier in Travemünde am 15. und 16. August 2009 ist dabei. Bitte beachten, dass ihr euch nur Online anmelden könnt.

Hier ist die Anmeldeseite der Compagnie de Boule zu finden.

 

Und hier noch einige Hinweise zum Ablauf von Reinhard Schwertfeger:

Es kann losgehen!!!!! Ab sofort ist die Anmeldung zum 18. Internationalen Holstentorturnier 15.8./16.8.2009 frei geschaltet. Anmeldungen per E-Mail ausschließlich über die Anmeldeseite der Compagnie de Boule.
 
WICHTIG: Alle Infos zum Turnier findet ihr auf unserem Flyer. Es ist an den Turniertagen morgens keine Meldung mehr erforderlich, d. h. es gibt keine Start-Nrn., Buttons o. Ä.. Die Turnierauslosung hängt ab 8.00 Uhr aus, bitte informiert Euch rechtzeitig über Bahn und Gegner. Die Eröffnung findet um 9.00 Uhr statt, danach begebt Euch zügig auf Eure Bahn. Spielbeginn gegen 9.30 Uhr (ACHTUNG: Zeitregel).

Die ersten beiden Vorrundenspiele werden bis 11 Punkte gespielt, wie in den Vorjahren bewährt, das 2. Spiel gleich gegen Gewinner/Verlierer der Nachbarbahn. Lizenzen für Triplette – Sonntag – können bereits Freitag Abend und auch am Samstag abgegeben werden. Bitte nutzt diese Möglichkeit damit keine Warteschlange am Sonntag entsteht.
 
Wir hoffen durch diese Maßnahmen den Turnierablauf erheblich straffen zu können (damit es wieder zu spannenden Finalspielen – nicht erst in den frühen Morgenstunden – kommt). Bitte helft uns alle bei diesen Bemühungen durch zügiges spielen und melden der Ergebnisse. Danke.

Reinhard Schwertfeger
Compagnie de Boule e.V.

 

Das Boulodrome Kreuzberg

findet ihr am Paul-Lincke-Ufer zwischen Forster Str. und Liegnitzer Str.

 

Für Google Maps und ähnliche Dienste Paul-Lincke-Ufer 13, 10999 Berlin eingeben.

 

U-Bahn:

Hermannplatz, Schönleinstr. und Görlitzer Bahnhof.

Bus:

M29 Haltestelle Ohlauer Str.


Login


1. BCK bei facebook
Impressum
Datenschutz