Hau weg die Molle

 

Es war mehr als großartig mit den SpielerInnen des 1. BC Kreuzberg, Lincke Boule und deren Gästen die 1. Berliner Softpetanque Weltmeisterschaft zu feiern!


Besonders lobenswert der alljährliche 1,5 Kilo Mettigel unseres Herrn Kaleun, die logistische und mathematische Beratung von Jürgen Glas und Casi zur vorbildlichen Auslosung einer solch großen Veranstaltung mit so vielen Zuschauern (ausverkauftes Haus)! Natürlich bekommen die Betreuer und Betreiber der Kampfbahn Ursula Montinaro, Christian, Stefan und Uwe einen besonders langanhaltenden Applaus aller Athleten, die sich um den Siegerkranz  bemüht haben. 

 

Verhungert ist auch keiner, was den herausragenden Kochkünsten der Spender des Buffets zu verdanken ist. 


In einem denkwürdigen und dramatischen WM Finale hat sich dann die Mannschaft um die amtierende Deutsche Meisterin im Softpetanque, Hanni mit Matthias Schmitz und Bärbel, den Titel gegen Birgit, Benja und Stephané, erspielt. Nebenbei wurde auch der Tireurwettbewerb, dominiert von Yves (gebürtig im Motherland des Kugelwurfsports mit angeborenem Talent blind Kugeln „au cuir“ zu treffen), dem Kugelflüsterer Christof  Wagner , „seiner grauen Eminenz“ Jürgen Keller und „Pistolen Piet“, zu einem ungeahnten Erfolg. Pünktlich um 4.30 Uhr endete dann der Wettkampf mit ein paar wenigen gemeinsamen klitzekleinen Bierchen der von Casi angeführten Sportskameraden. 

 

Der anschließende Heimgang verlief Unfallfrei. 

 

Nicht zu vergessen bleibt die Grußbotschaft im Namen der NAFA, des 1. BCK und aller Beteiligten an unsere First Lady.

 

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Christine! 
 

 

Das Boulodrome Kreuzberg

findet ihr am Paul-Lincke-Ufer zwischen Forster Str. und Liegnitzer Str.

 

Für Google Maps und ähnliche Dienste Paul-Lincke-Ufer 13, 10999 Berlin eingeben.

 

U-Bahn:

Hermannplatz, Schönleinstr. und Görlitzer Bahnhof.

Bus:

M29 Haltestelle Ohlauer Str.


Login


1. BCK bei facebook
Impressum
Datenschutz